Zoran Ikonic. Foto: BR | Zoran Ikonic

Freier Mitarbeiter in Serbien und Montenegro

Zoran Ikonic

Ich wurde 1965 in Zvornik in Bosnien geboren und wohne seit 1985 in Belgrad. 1990 habe ich mein Germanistikstudium an der Universität Belgrad abgeschlossen und war danach für vier Jahre (1989 bis 1993) Leiter eines erfolgreichen Übersetzungsbüros in Belgrad.

 

Weniger erfolgreich war ich als Teilnehmer vieler Protest- und Antikriegsaktionen (1991 bis 1999), im Versuch den damaligen serbischen Machthaber/Diktator Milosevic zu stürzen, und somit zumindest einen Krieg im ehemaligen Jugoslawien zu verhindern.

 

Seit 1997 bin ich ARD/BR Mitarbeiter in Belgrad.