Google Maps-Vorschau - es werden keine Daten von Google geladen.

Erklärten sich beide am Wahlabend zum Sieger. Herausforderer Zoran Zaev (links) und Langzeit-Premier Nikola Gruevski. Fotos: picture-alliance | dpa. Collage: BR

Nach der Wahl ist vor der Wahl
Patt in Mazedonien

Symbolischer hätten die Bilder kaum sein können: Beide Kontrahenten, Langzeit-Premier Gruevski und Oppositionsführer Zaev feierten in der Wahlnacht mit ihren Anhängern den Sieg. Welchen Sieg ? Die vorgezogene Parlamentswahl in Mazedonien ergab ein Patt. Zünglein an der Waage sind jetzt die Albaner-Parteien.

Nur, wenn sie sich einigen können, gibt es eine Regierung. In Mazedonien ist am Tag nach der Wahl schon die Rede von Neuwahlen. Und nicht nur das Ergebnis der Wahl gibt Denksport-Aufgaben auf. Auch wie es zustande kam. Wahlbeobachter berichten von Unregelmäßigkeiten: Stimmenkauf, Selbstverpflichtungen von Partei-Aktivisten, Wähler zu mobilisieren – und die Stimmabgabe per Handyfoto zu belegen, Lebensmittel sollen verteilt worden sein – im Tausch gegen die Stimme. Von einem neuen Geist war diese Wahl meilenweit entfernt.

Soundcloud-Vorschau - es werden keine Daten direkt von Soundcloud geladen.

Lade Inhalte

Lade Inhalte Lade Inhalte
Foto: picture-alliance | dpa
0:00 | 0:00
Was Sie noch interessieren könnte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.