Google Maps-Vorschau - es werden keine Daten von Google geladen.

Die Demonstranten machen die Regierung für das Veruntreuen von Millionen ohne Konsequenzen für die involvierten Politiker verantwortlich. Foto: BR | Schaban Bajrami

Proteste von Gegnern und Anhängern der Regierung
Sorge vor „schwarzem Donnerstag“ in Mazedonien

Mazedonien war bisher vor allem durch die Flüchtlingskrise in den Schlagzeilen: weil Mazedonien seine Grenze zu Griechenland mit Zäunen, Soldaten und Tränengas sichert, bleibt die Balkanroute geschlossen. Auch deshalb hat die EU mit Blick auf die autoritäre Regierung in Skopje lange ein Auge zugedrückt. Nun eskaliert die innenpolitische Krise. Nach offensichtlichem Wahlbetrug 2014, Korruptionsvorwürfen und dem Aufdecken illegaler Abhör-Praktiken durch die Regierung Gruevski hat Staatspräsident Ivanov durch eine Generalamnestie für 56 beschuldigte Politiker den Volkszorn neu entfacht. Seit gut einer Woche demonstrieren in Skopje und anderen Städten des Landes täglich tausende Menschen, hochgerüstete Polizei muss Regierungsgebäude schützen. Für heute Abend ist die bisher größte Demonstration von bis zu 30.000 Gruevski-Anhängern in Skopje angekündigt, diese werden auf demonstrierende Regierungsgegner treffen – deshalb die Sorge vor einem „schwarzen Donnerstag“. Am morgigen Freitag will EU-Erweiterungskommissar Hahn bei Krisengesprächen in Wien mit  Machthaber Gruevski und anderen mazedonischen Parteiführern retten, was zu retten ist. Doch Oppositionsführer Zaev stellt Vorbedingungen für eine Teilnahme. Vertreter der Protestbewegung „Protestiram“ verlangen, in Wien ebenfalls mit am Tisch zu sitzen.

Soundcloud-Vorschau - es werden keine Daten direkt von Soundcloud geladen.

Lade Inhalte

Lade Inhalte Lade Inhalte
Die Flaggen der USA, Mazedoniens, Albaniens und der EU - Die Demonstranten hoffen auf die internationale Gemeinschaft, um faire und demokratische Wahlen, Medienfreiheit und die Trennung von Exekutive und Legislative in Mazedonien zu erreichen. Foto: BR | Schaban Bajrami
0:00 | 0:00

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten direkt von YouTube geladen.

Video: Schaban Bajrami

Was Sie noch interessieren könnte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.