Archiv
13. Dezember 2015

Die brüllende Kirche von Bitola

https://soundcloud.com/ard_studio_wien/die-brullende-kirche-von-bitola-autorin-karla-engelhard/s-D6hrU

Die Krise der EU-Flüchtlingspolitik trifft Mazedonien hart. Hunderttausende Flüchtlinge zogen in den vergangenen Monaten durch das kleine, arme Land Richtung Westeuropa. Dabei hat Mazedonien genug eigene Probleme. Ethnische Mazedonier und ethnische Albaner leben in Parallelwelten, was immer wieder zu Spannungen führt, aber auch zu friedlichen Versuchen sich zu behaupten. Der Bischof von Bitola hat neue Lautsprecher an seiner Kirche anbringen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.