Archiv
19. April 2014

Die österreichisch-russischen Beziehungen

Besuch Vladimir Putins im Österreich Haus in Krasnaja Poljana, während der Olympischen Winterspiele 2014 – Foto: Mikhail Klimentiev, RIA Nvosti – picture alliance

„Die österreichisch-russischen Wirtschaftsbeziehungen“ – Ein Audiobeitrag von Karla Engelhard

Die Beziehungen zwischen Russland und Österreich sind besonders. Schon zu den Olympischen Winterspielen saß Wladimir Putin in der österreichische Skihütte. Mögliche EU-Sanktionen gegen Russland wegen der Lage in der Ostukraine akzeptiert Österreich, aber die österreichische Wirtschaft ist dagegen. Denn sie seien kontraproduktiv und träfen die Falschen, vor allem österreichische Firmen, meint Heinz Walter, verantwortlich für das Russlandgeschäft.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.